Am 4. und 5. Mai 2018 war es wieder soweit! Die besten Griller traffen sich in Horn um unter sich den Champion zu ermitteln.

 

Schon am Freitag stellte sich unser Teamchef bei der Dutch oven Competition 2018 unter dem Namen „Wolf of the Dutch oven“ seinen 16. anderen Mitstreitern. Leider konnte in dieser Kategorie nur Platz 16 errungen werden. Doch davon ließen wir uns nicht entmutigen. Am Samstag bei der International Austrian Grill Open 2018 war dann das komplette Wettkampfteam mit Christina, Stefan, Bernhard und Florian am Start. Wir grillten vier Gänge – drei davon deftig und einen süß. Außerdem verköstigten wir bei jedem unserer Gänge, die wir der Jury abgegeben haben, sechs Personen bei unserem Grillplatz. Manche Kategorien schnitten besser als andere ab, aber wir waren mit dem Gesamtergebnis sehr zufrieden. Denn die Hauptsache war, dass wir dabei waren und eine super Zeit hatten – mit vielen neuen, aber auch schon bekannten Gesichtern!

In diesem Sinne – Keep the fire burning!